Gesundheitswesen

RetSoft hilft lokalen Arztpraxen, den wachsenden Verwaltungsaufwand zu bewältigen.

  • Wie Ärzte ihren Verwaltungsaufwand mit RetSoft reduzieren können

  • Höhere Sicherheit für Ihre Patientenakten

Ärzte werden vor der Aufgabe gestellt, eine bessere Versorgung zu gewährleisten und Kosten einzusparen. Wenn wir alle älter werden, werden die Kosten für die Gesundheit ständig von politischen Entscheidungsträgern überprüft. RetSoft kann helfen, wertvolle Zeit für die Ärzte und ihre Mitarbeiter zu sparen und mehr Zeit in die Beratung und Behandlung ihrer Patienten zu investieren.

Mit der Implementierung von RetSoft Archiv Business oder Business + können niedergelassene Ärzte einfach eine Patientendatenbank erstellen, die aus allen möglichen Dokumenten besteht: Word, PDF oder gedruckte Dokumente.

Dr. van der Plas sagt: "Der größte Vorteil unseres Praxiszentrums ist die einfache Ein- und Auslagerung von Patientendokumenten." Früher bedeutete jeder neue Patient einen hohen administrativen Aufwand. Es dauerte buchstäblich ein paar Stunden, bis wir alle Informationen über neue Patienten in unseren Systemen hatten. Jetzt ist es innerhalb von Minuten erledigt. Und mit der Option Schattenarchiv ist auch die Übergabe von Patientenakten zum Kinderspiel geworden. Alle Dokumente des Patienten können sicher und bequem zu einem anderen Arzt gesendet werden

Die Mitarbeiter des Praxiszentrums können effizienter arbeiten und wir können Ihnen eine höhere Sicherheit garantieren. Die Dokumente werden nun zentral an einem Ort gespeichert und die Wahrscheinlichkeit, dass ein Dokument verloren geht, ist nahe Null. Um technischen Ausfall zu vermeiden, bietet RetSoft seinen Kunden die Möglichkeit, Daten in der Cloud zu speichern, oder der Kunde kann täglich Backups des Systems durchführen. Hiermit sind die Risiken des Informationsverlustes minimiert und gleichzeitig die Verfügbarkeit gesichert.

Doctor van der Plas ergänzt vor allem die
Benutzerfreundlichkeit der RetSoft-Software. "Nachdem wir verschiedene
Lieferanten überprüft hatten, fanden wir, dass RetSoft uns das beste
Preis-Leistungs-Verhältnis geboten hat. Wir sind ein aktiver Nutzer seit 2014
und sind nachhaltig sehr zufrieden mit der Entscheidung RetSoft Archiv bei uns
einzusetzen."

Vorteile von RetSoft Archiv

  • Einfacher Zugang direkt zu den Informationen, nach denen Sie suchen. Das spart nicht nur Zeit
    beim Einarbeiten, sondern reduziert auch Arbeits- und Diagnosefehler.
  • Sparen Sie Zeit bei der Bearbeitung von täglichen Postsendungen und E-Mails. Mit vordefinierten Regeln
    können Ihre Scans und digital empfangenen Dokumente automatisch in den richtigen Ordnern gespeichert werden.
  • Die Informationen Ihrer Patienten sind stets sicher. Sie können diese Informationen entweder auf Ihrem lokalen Server speichern oder wir speichern ihre Daten für Sie in der Cloud. In beiden Fällen sind die Informationen
    geschützt und nur für Sie oder autorisierte Mitarbeiter zugänglich. Mit unserem Berechtigungskonzept
    können Sie Autorisierungsstufen festlegen und entscheiden, welche Datei oder welchen Ordner Ihre Mitarbeiter angezeigt bekommen, speichern oder bearbeiten dürfen.
  • Dokumente können in der Kopfzeile und im gesamten Text durchsucht werden, unabhängig davon, ob es sich um ein Word-, PDF- oder einen gescannten Ordner handelt.
  • Haben Sie vergessen, wo Sie Ihre Kommentare hinterlassen haben? Finden Sie diese über unsere Volltextsuche.
  • Patientendateien können auf allen mobilen Geräten von überall auf der Welt über eine gesicherte Anmeldung angezeigt werden.
  • RetSoft erfüllt die Europäische Datenschutzrichtlinie (auch bekannt als Richtlinie 95/46 / EG).

Weitere Branchenlösungen anzeigen